BWT Wasserfilter Test 2018

Aktualisiert: 1. April 2018

Wasser: Die Grundlage allen Lebens auf diesem Planeten. Egal, ob Mensch oder Tier, jeder benötigt sauberes Trinkwasser. Der Wasserfilter Test, der hier mit Produkten und Geräten aus dem Hause BWT gemacht worden ist, umfasst eine breite Palette der unterschiedlichsten Wasserfilter aus verschiedenen Kategorien. Neben Rückspülfiltern sowie Tisch- und Kannenwasserfilter werden hier auch Hauswasserfilter vorgestellt und einem Vergleich unterzogen. Ein guter Wasserfilter ist wichtig für das Rohrnetz bei Ihnen zuhause – die Filter reinigen und säubern das Wasser von unerwünschten Feststoffen und in der Leitung befindlichem Kalk und Schadstoffen. Ein Wasserfilter des Unternehmens BWT kann zukünftig, entweder direkt an Ihren Hausanschluss oder bei Ihnen in der Küche, sauberes und gefiltertes Wasser erzeugen, welches schmeckt und gesund ist.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Schnell und übersichtlich den richtigen Wasserfilter für das jeweils gewünschte Vorhaben herausfinden. Anhand unterschiedlicher Empfehlungen und guter Erfahrungen von Nutzern dieser Filter handfeste Ergebnisse vergleichen und das passende Modell finden!

  • Durch den Mineralizer kann dem Wasser wieder Magnesium hinzugefügt werden, welches vorher dem Wasser, durch den Filterprozess entzogen worden ist. Dieser Vorgang nennt sich Ionentausch und setzt zum gefilterten Wasser das Mineral Magnesium wieder hinzu.

  • Leitungswasser ist ein sauberes und gesundes Lebensmittel. Unterschiedliche Härtegrade des Wassers, sogenanntes weiches oder hartes Wasser, können für Kalkablagerungen in Geräten und Rohren sorgen. Durch einen Kalkfilter, beispielsweise direkt am Hauswasseranschluss oder mittels eines Kannenfilters, kann überschüssiger und schädlicher Kalk aus dem Wasser heraus gefiltert werden. So verlängert sich die Lebensdauer elektronischer und nicht-elektronischer Geräte und Produkte, die mit Wasser in Berührung kommen.

Sportlerin am Strand

 
BWT Tischwasserfilter Penguin
BWT Tischwasserfilter Penguin
  • Anreicherung mit wertvollem Magnesium
  • Mehr Power und Geschmack
  • Die clevere Alternative zu Wasserflaschen
Zum Angebot »
 
BWT Tischwasserfilter Slim
BWT Tischwasserfilter Slim
  • Mehr Power und Geschmack dank Magnesium
  • Reduziert den Kalkgehalt des Wassers
  • 1,8l gefiltertes Trinkwasser
Zum Angebot »
 
BWT Tischwasserfilter Vida
BWT Tischwasserfilter Vida
  • Schützt Ihre Haushaltsgeräte Kalkablagerungen
  • Entfernt geruchs- und geschmacksstörende Stoffe
  • Mineralisiert Ihr Getränk mit Magnesium
Zum Angebot »

Eine Kaufberatung durch einen Profi aus diesem Bereich macht nur dann Sinn, wenn Sie schon die grundlegenden Informationen, die wichtig sind, kennen. So können Sie die Qualität des Handwerkers schon im Gespräch erkennen und falls notwendig, einen anderen Fachmann zu Rate ziehen!

BWT – langjährige Erfahrung trifft Qualität

Best Water Technology, so der komplette Name des erfolgreichen Unternehmens, welches seit einiger Zeit Platz Nummer 1 in den europäischen Ländern verdient hat. Hochwertige Baukomponenten, durchdachte Lösungen und ein einheitliches und qualitativ hochwertiges Gesamtkonzept bilden die Spitze im Bereich der Wassertechnologie. Ob es sich um Tischwasserfilter, die nachträglich zu erwerbenden Filterkartuschen oder das Anti-Kalk-System für eine Dusche handelt – bei BWT hat alles einen hohen Standard, den man sieht und fühlen kann.

In diesem Video zeigt und erklärt BWT den Mineralizer. Diese Neuheit von Best Water Technology sorgt für eine Zugabe von Magnesium ins schon gefilterte Wasser, durch einen Vorgang, der sich Ionentausch nennt.

Welche Wasserfilter wurden getestet?

Jeder Mensch und auch Sie, haben unterschiedliche Anforderungen und Vorstellungen, von einem sauberen Trinkwasser. Das Leitungswasser ist ohne Frage ein sehr sauberes Produkt, welches vielen Untersuchungen und Tests unterzogen werden muss, um den Stempel „Bestes kontrolliertes Lebensmittel“ bekommen kann. Dennoch können sich in den Kanalrohren und den Wasserleitungen, die den Weg zu Ihrem Hausanschluss und sich in Ihrem Haus befinden, kleine Partikel von kleinsten Korrosionsschäden oder Rostpartikel lösen und in Ihr Wasser kommen und somit die Gesundheit schädigen.

Doch damit nicht genug: Auch „Lochfresser“ für Rohrleitungen, Heizkörper, Armaturen und Wasserhähne können die Folge eines nicht vorhandenen Wasserfilters, beispielsweise direkt am Hauswasseranschluss sein. Ein Rückspülfilter, welche in diesem Test verglichen werden, kann hier viel dazu beitragen, dass Rohre, Geräte und Armaturen von einer langen Lebensdauer profitieren können.

Natürlich, wie sollte es anders sein, wurden in diesem Testbericht auch die Tischwasserfilter aus dem Hause BWT miteinander verglichen. Verschiedene Vergleichstests im Internet und die Erfahrungen der Anwender können hier ebenfalls ein klares Bild darüber geben, welcher Wasserfilter aus dieser Produktkategorie hier der richtige Filter für Ihren Haushalt sein kann. Das Testmagazin Stiftung Warentest und andere unabhängige Tests im Internet können Aufschluss darüber geben, welcher Filter besonders einfach in der Handhabung ist, welcher mit Preis-Leistung überzeugt und welcher der allgemeine Testsieger im Vergleichstest der unterschiedlichen Wasserfilter ist.

Rückspülfilter – Wasserfiltern direkt an der „Quelle“

Rückspülfilter von BWT bringen Ihnen Sicherheit vor allerlei Problemen, die in der Wasserversorgung Ihres Haushalts auftreten können. Bei Nichtverwendung eines Rückspülfilters, der direkt hinter dem Wasserzähler eingebaut werden kann, können mit der Zeit folgende Probleme an Ihrem Hauswasseranschluss auftreten:

Problem

Ursache

Rohrbruch und Lochfraßkorrosion

Kleinste Rostpartikel, die sich im Wasser befinden, zerstören das Innere der Rohre und Rohrleitungen

Tropfende Wasserhähne

Kalkablagerungen sorgen für undichte Verbindungen sowie zerstörte und verstopfte Feinfilter im Wasserhahn

Verstopfte Ausflussiebe

Kalk und Feststoffpartikel verstopfen Siebporen

Auch ein Rückspülfilter kann vor solchen Gefahren im Bereich der Wasserinstallation nicht schützen, wenn der Filter keine Pflege und Wartung erfährt. Auch, beispielsweise, ein automatischer Rückspülfilter muss regelmäßig auf Dichtigkeit und einwandfreie Funktion getestet und beäugt werden. Nur so können rechtzeitig Schäden oder potentielle Gefahren behoben oder bearbeitet werden.

Rückspülfilter in der Übersicht

BWT Bolero Rückspülfilter

Dieser robuste Filter mit Rückspülfunktion kann mit einer großen Filterfläche punkten, die eine maximale Filterleistung erbringt. Ein ergonomisch geformter Drehgriff sorgt für eine einfache Handhabung des Spülens. Hochwertiges Messing, verbaut im Kopfteil des Filters, sowie ein Klarischt-Zylinder mit einem geprüften und genormten Filterelement und einer Rückspülfunktion wurden in diesem Wasserfilter verbaut.

Der Filter verfügt ebenfalls über eine 2-Phasen-Rückspülung, deren Notwendigkeit und Anwendung sich durch den sogenannten Memory-Ring in Erinnerung des Anwenders bringen lässt. Eine Grobreinigung und die Absaugung des Filtereinsatzes sorgen für eine optimale Sauberkeit und erforderliche Hygiene. Durch die leichte Anschlusstechnik und die Anschlussverschraubungen ist der Rückspülfilter leicht in das bestehende Hauswassersystem zu integrieren.

BWT R1 Rückspülfilter

Der Einbau dieses Filters, erfolgt aufgrund des Wasserfilterns und deren Befreiung von Verschmutzungen, wie Rost, Sand und anderer Feststoffpartikel, die auf dem Weg des Wasserversorgers in Ihr Rohrsystem eingespeist werden können.

Bei diesem leistungsstarken Wasserfilter, der laut Erfahrungen im Internet, sehr langlebig und robust ist, verfügt über eine drehbare Anschlusstechnik und ist mit oder ohne Druckminderer erhältlich. Durch das Hydro-Modul mit ¾ bis 1 ¼ Zoll kann eine schnelle Montage und Integration in das Hauswassernetz erfolgen. Der Filter kann waagerecht oder senkrecht eingebaut werden und ist somit auch in beengten Raumverhältnissen einfach zu montieren. Auch dieser Rückspülfilter verfügt über die 2-Phasen-Rückspültechnik und sorgt damit für eine intensive Reinigung des Filterelements.

BWT Infinity – „High Class“ unter den Rückspülfiltern

In der Infinity-Reihe von BWT finden sich drei unterschiedliche Rückspülfilter wieder. Hierbei unterscheiden sich die Modelle nur in der Tatsache, ob eine automatische Rückspülung im Gerät vorhanden ist oder nicht. Diese Premium-Wasserfilter sind eine große Hilfe bei der Filtration von Trink- und Brauchwasser und erweisen sich hoher Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Durch manuelle oder automatische Rückspülung sind diese Filter in der Lage das vorhandene Filterelement selbstständig, entweder durch einen einfachen Handgriff oder durch das Einstellen eines bestimmten Intervalls, komplette selbstständig zu reinigen. Diese Filter sind DVGW-geprüft und entsprechen somit nicht nur bestimmten Sicherheits-, sondern auch Qualitätsstandards.

Modell

Eigenschaften

Infinity M RF

Rückspülfilter, der durch Einhandbedienung funktioniert

Infinity A RF

Rückspülfilter, der vollautomatische Spülungen durch Zeitsteuerung durchführt

Infinity AP

Vollautomatischer Wasserfilter mit Rückspülfunktion mit Differenzdruckspülung (spült schon bei Verschmutzung vor dem eingestellten Intervall den Filter automatisch bei einer Abweichung von 0,8 bar Druck

Vor- und Nachteile manueller Rückspülung

Vorteile

  • Spülung erfolgt durch Anwender direkt am Rückspülfilter
  • Schnelles Erkennen ob Filterelement eines Austausches bedarf
  • Einfache Handhabung durch drehbaren Handgriff
  • Nächste Spülung kann am Memory Ring eingestellt werden

Nachteile

  • Akustisches Signal kann eventuell, bei Montage im Keller, überhört werden
  • Keine automatische Spülung → kann leicht vergessen werden

Der Mineralizer

Beim BWT Magensium Mineralizer handelt es sich um eine Funktion, die in zwei Phasen arbeitet. In der ersten Stufe werden geruchs- und geschmacksstörende wie beispielsweise Chlor aus dem Wasser entfernt. Dieses Verfahren geschieht durch das Aktivkohle-Granulat. Die zweite Stufe der Filtration sorgt dafür, dass Schwermetalle wie Blei und Kupfer aus dem Wasser gefiltert werden und ist ausschlaggebend für eine Reduzierung von Calcium, welches Haushaltsgeräte mit Kalkablagerungen versetzen kann. Dieser Prozess geschieht mittels eines Ionentauschersmacht das gefilterte Wasser für den menschlichen Körper noch wertvoller und trägt einen gewissen Anteil zu einem besseren Geschmackserlebnis bei.

Tischwasserfilter im Vergleich

BWT, bekannt geworden durch die Kannenfilter, die während des Aufbewahrens des Wassers das selbige filtern können, produziert diese Tischwasseraufbereiter schon lange und erfolgreich. Mit der Idee immer frisches und gefiltertes Wasser zu haben, hat sich auch die Konkurrenz schnell versucht abzuheben. Aber BWT ist mit seinen Neuheiten und vielen innovativen Ideen und Konzepten, wie mit dem Mineralizer, der Konkurrenz einen Schritt voraus.

Welcher Schadstoff- und Kalkfilter für Sie der richtige ist, können Sie in diesem Test durch einen Vergleich der Produkte für sich heraus finden. Je nach Modell und Haushaltstyp bietet BWT mehrere Produkte in diesem Bereich an.

BWT Vida 2,6 l

Das schlichte und geradlinige Design dieses Tischwasserfilters ist aus BPA-freiem hochwertigen Kunststoff gefertigt und hat ein Füllvolumen von 2,6 Litern Wasser. Die praktische Einfüllklappe, in der das Wasser problemlos und ohne Spritzer eingefüllt werden kann und er ergonomische Griff sorgen für einen sicheren und einfachen Umgang mit diesem Wasserfilter. Auf dem Deckel befindet sich zusätzlich ein elektronischer Anzeiger, der den nächsten Wechsel einer Filterkartusche anzeigt. Im Modell Vida ist der Mineralizer-Filter vorhanden und wird Ihr Trinkwasser mit Magnesium anreichern, welches gut für Gesundheit und Geschmack ist. Der Tischfilter aus dem niedrigen Preissegment ermöglicht Ihnen einfaches Filtern des Leitungswassers.

BWT Slim 3,6 l

Bei diesem Modell handelt es sich um den größten Tischfilters aus dem Hause BWT. Mit unfassbaren 3,6 Litern Fassungsvermögen eignet sich dieser Wasserfilter perfekt für Mehr-Personen-Haushalte und die Versorgung von gefiltertem Wasser für viele Familienmitglieder. Trotz seines großen Volumens, welches er aufnehmen kann, passt diese Filterkanne in jede gängige Kühlschranktür hinein. Auch hier sorgt eine praktische Einfüllklappe für sauberes Einfüllen von Leitungswasser. Ein elektronischer Wechselanzeiger im Deckel zeigt den nötigen Wechsel der nächsten Filterkartusche an. Im mittleren Preissegment angesiedelt ist dieser Filter für jeden bezahlbar.

BWT Penguin 2,7 l

Dieser Tischwasserfilter überzeugt auch junge Menschen mit seinem frechen und modernen Design. Das ergonomische Handling sorgt für hohen Komfort bei der Handhabung dieses Wasserfilters. Dieses Produkt ist ein wahrer Hingucker in der heimischen Küche und überzeugt durch seine ansprechende Optik. Auch hier wird von dem Mineralizer-Filter Gebrauch gemacht, welcher das gefilterte und saubere Wasser mit dem gesunden Magnesium versetzt. Die Anzeige im Deckel, die elektronisch funktioniert erinnert Sie an den nächsten Wechsel einer Filterkartusche. Modernes skandinavisches Design und sauberes Wasser – gut für die Gesundheit und gut für Ihren Geldbeutel. Denn auch bei diesem Modell findet sich der Preis in einer niedrigen Preiskategorie wider.

Fazit und Zusammenfassung

Aus dem Hause BWT können Sie viele Produkte erwerben, welche Ihr Wasser zukünftig noch reiner und sauberer werden lassen. Durch diesen Vergleichstest und das detaillierte Aufzeigen der unterschiedlichen Merkmale dieser Filtertypen können Sie sich einen Überblick verschaffen. So finden Sie den passenden Filter für Ihre Anforderungen und können damit Ihrem Geldbeutel, Ihren Haushaltsgeräten und Ihrer Gesundheit einen hohen Dienst erweisen.

Das Fazit aus diesem Testbericht, den Ergebnissen aus dem Testmagazin der Stiftung Warentest und anderer Bewertungen aus dem Internet zeigt auf, welche Filter von BWT geeignet sind. Welchen Filter Sie für Ihre Anforderungen brauchen können Sie dieser Beratung, die gleichzeitig auch eine Kaufberatung darstellen soll, nun übersichtlich entnehmen.

Selbst ein Testsieger, ein bester Wasserfilter, der ausgezeichnet wurde, ist nicht unbedingt das, was sie eventuell suchen. Daher sollten Sie Ihre Anforderungen kennen, Preise und Produkte vergleichen. Bei weiteren Fragen können Sie auch eine Beratung Ihres Sanitärfachmanns in Auge fassen, beispielsweise um letzte Zweifel ausräumen zu lassen. Wichtig ist nur, dass Sie durch eine Empfehlung, eine Beratung oder eine Bewertung im Internet, mit den nötigen Hintergrundinformationen, die wichtig sind, den richtigen Wasserfilter für Ihre Bedürfnisse finden können. Das wird ein guter Dienst an Ihrer Gesundheit und eine gute Entscheidung für die Umwelt sein!

Wie finden Sie unseren Beitrag?
1+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
Vergleichssieger
Sehr gut (1,2)
Brita Marella Cool, orchid
Brita Marella Cool, orchid
1.05K+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,4)
BWT 815480
BWT 815480
637+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen
Vergleichssieger
BWT Wasserfilter Vergleich 2018
Zum Angebot »